Iris Mauderer
Sleddog Team

Iris Mauderer

Seit über 30 Jahren gehört die 45 jährige Iris Mauderer aus Waldfeucht im Kreis Heinsberg zur Weltklasse im Schlittenhundesport.

Nachdem 1984 ihr erster Siberian Husky ins Haus kam, nahm sie anfangs noch zusammen mit ihrer Mutter an Rennen teil, während ihr Vater, sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene in der Vereins- und Verbandsarbeit führend tätig war. Auch die Siberian Husky Zucht konnte so gemeinsam erfolgreich aufgebaut werden.

1988/89 fuhr Iris ihre erste Europameisterschaft. Auf Grundlage der so schon in der Kindheit erlangten Erfahrungen folgten diverse Erfolge im sportlichen Bereich. So kann Iris auf 12 Deutsche Meistertitel, diverse Deutschland-Cup Siege und 3 Vize-Europa- und 2 Vize-Weltmeistertitel zurück blicken.

Im Winter 2018, zu ihrem 30-jährigen Dienstjubiläum wurde Iris im italienischen Millegrobbe im Tentino in der 4-Hunde Klasse Europameister und in der 8-Hunde Klasse belegte sie den 2. Rang.

Eine Saison später krönte sie in diesem Jahr aktuell ihre bisherigen Erfolge mit dem Weltmeistertitel in der 6-Hunde Klasse.

Die Begeisterung für den Sport gab sie auch an ihren Sohn Philip weiter, der bereits im Alter von 11 Jahren international erfolgreich war und in der Folge mit den gemeinsamen Hunden u.a. zweimal Jugend-Weltmeister und Europameister wurde. Hierbei kam Iris ihr beruflicher Werdegang zu gute. Ihre Ausbildung zur veterinär medizinischen Assistentin ist im Alltag beim Umgang mit den Hunden von großem Nutzen. Es folgte die spätere Weiterbildung zur Fitness Fachwirtin. Parallel engagierte sie sich im Medienbereich und baute ihr Unternehemen, die MPM Mediaservice, mit dem Schwerpunkt TV Produktionen und angeschlossener PR-, Event- und Kommunikationsagentur, auf.

Seitdem steht sie sowohl hinter, als auch vor der Kamera und ist somit als Botschafterin ihrer Industriekunden und Sponsoren omnipräsent in allen Medien.